Deutsch English 中國的
Europas Nummer 1 bei wartungsfreier Abscheidetechnik
 
 

ALDI Ligistikzentrum Domdidier (CH)

Der ALDI Konzern hat bereits mehrere Logistikstandorte mit INOWA-Technik ausgestattet und hat seit vielen Jahren Ölabscheider und Waschwasser-Aufbereitungsanlagen in Betrieb. Im Juni 2008 konnte in Domdidier, Schweiz, ein weiteres Projekt für die Hofer-Aldi-Gruppe an den Betreiber übergeben werden.

Die erste Zentralniederlassung in der Schweiz zählt konzernweit zu den größten Logistikzentren und befindet sich im Freiburger Seenland. Für das neue Logistikzentrum an diesem Standort hat erneut INOWA die komplette Abwassertechnik, bestehend aus Schlammfängen, Ölabscheider und einer Waschwasser-Aufbereitungsanlage, geliefert.
ALDI Ligistikzentrum Domdidier (CH)

Nutzfahrzeug-Waschanlage-
Zoom

Nutzfahrzeug-Waschanlage

Auf dem Gelände wurde auch eine Portalwaschanlage für die regelmäßige Reinigung der zahlreichen Nutzfahrzeuge errichtet. Als Waschwasser-Aufbereitungsanlage wurde die "INOWA Watertec WT6" mit einer Leistung bis 6.000 Liter in der Stunde gewählt. Sie sorgt für die gründliche Aufbereitung des Waschwassers und somit für einen ökologischen Betrieb der Waschanlage.
Abwassertechnik-
Zoom

Abwassertechnik

Neben der Waschwasser-Aufbereitungsanlage wurden von INOWA auch die unterirdischen Komponenten u.a. bestehend aus Schlammfängen und Ölabscheider geliefert.

Im Bild sieht man den aufgeräumten Technikraum der Waschanlage. Das Terminal der WT6 befindet sich im Bild links hinten, mittig hinter der Brauchwasservorlage befindet sich der Filter für die Feinstofftrennung.

Für nähere Informationen zur Aufbereitungsanlage und Abwassertechnik dieses Projektes können Sie sich gerne an unsere Spezialisten wenden.
 
NEU: Katalog
herunterladen
NEU: Katalog
herunterladen